Single DB/KB Program

  • Im Angebot
  • Normaler Preis €34,99
gemäß §19 UStG. keine MwSt., zzgl. Versandkosten



Welche Voraussetzung gibt es für den Plan?

Voraussetzung für Start des Single DB/KB Trainingsplans sind mindestens 12 Monate Gym Erfahrung, sowie grundlegende Erfahrung mit Functional Fitness, Kettle Bell Training und dafür typische Movements, wie z.B. Swings, Thrusters oder Cleans.
Solltest du noch Defizite im Ausdauerbereich haben, empfiehlt es sich außerdem mindestens unseren Laufplan 5000 Meter in unter 25 Minuten zu absolvieren.

Welche Ausrüstung wird benötigt?

Unser Single DB/KB Trainingsplan ist als Minimal Equipment Plan ausgerichtet. Je mehr desto besser, aber grundsätzlich kannst du diesen Trainingsplan mit entweder einer Kettle Bell oder einer Kurzhantel durchführen. Um natürlich das Gewicht an die Belastung und das Können der jeweiligen Übung anzupassen, empfiehlt es sich natürlich Kettle Bells und Kurzhanteln in verschiedenen Gewichten anzuschaffen.

Dazu empfehlen wir Kettle Bells in den Varianten 16kg, 20kg und 24kg sowie eine 15kg und 17,5kg Kurzhantel.

Sprecht uns gerne über Instagram oder das Kontaktformular an, um die für dich ideale Ausrüstung zu finden!  

Solltest du nach diesem Trainingsplan auf einem höheren Niveau weiter machen wollen, können wir dir unseren Functional Strength Trainingsplan wärmstens empfehlen! Dieser benötigt jedoch etwas mehr Equipment wie unser Single DB/KB Program.

Wie ist der Plan gegliedert? Warum ist der Plan so gegliedert?

Unser Single DB/KB Trainingsplan dauert insgesamt 12 Wochen und folgt einer klassischen Progression. Es gibt insgesamt zwei Deload Wochen, eine auf der Hälfte sowie die letzte Woche als Deload bzw. Abschlusswoche.


Wie viele Einheiten absolviert ihr pro Woche?

Eine normale Belastungswoche besteht aus normalerweise fünf bis sechs Trainingseinheiten. In Deload Wochen stehen drei bis vier Einheiten an, um maximale Regeneration zu gewährleisten. Hier setzen wir auf Non-Impact Cardio als Ausgleich.

Lässt sich der Trainingsplan mit anderen Plänen kombinieren?

Ja, definitiv! Der Single KB/DB Plan lässt sich wie all unsere Functional Fitness Pläne mit unseren Laufplänen ergänzen. Dazu streichst du die 1-2 Ausdauereinheiten aus dem KB/DB Plan und ersetzt sie mit denen aus dem Laufplan. Alternativ kannst du auch die die Ausdauereinheiten stehen lassen und mit den übrigen aus dem jeweiligen Laufplan ergänzen. Schreibe uns gerne an für konkrete Vorschläge, vorzugsweise direkt über Instagram.

 

Wir empfehlen euch die Belastungswochen bereits im Vorfeld zu planen,
damit auch jede Trainingseinheit wirklich ausgeführt wird und ggf. dienstliche Belastungen mit in Betracht gezogen werden.